Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Zimtrauten

Herrlich duftende Weihnachtsplätzchen.

Der Duft von gemahlenem Zimt ist schon ein Genuss für sich!

Zutaten

550 g ungeschälte, aber gemahlene, Mandeln, 550 g Zucker, 300 g Butter, 300 g Mehl, 2 gehäufte EL Zimt, 1 Teel. Nelkenpulver, 1 Messerspitze Muskatblüte, 1 EL Rosenwasser, 4 Eigelb, 2 Eiweiß

Zum Bestreichen

2 Eiweiß, 75 g Hagelzucker, 125 g grob gehackte Mandeln

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig gut verrühren, zuletzt das Mehl dazu geben. Alles gut durcharbeiten und auf ein gefettetes Backblech fingerdick aufstreichen.

Zum Bestreichen das Eiweiß steif schlagen, über dem Teig verteilen, Hagelzucker und Mandeln mischen und darüber streuen.

Die Rauten schneiden und im vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten bei 200 Grad backen.

( Gasherd Stufe 4 )


Melody am Samstag, 22. Mai 2004