Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Weihnachtliches Gewürz-Spritzgebäck

Weihnachtsplätzchen schnell und einfach aufs Backblech gespritzt, ohne Ausrollen und Ausstechen des Teigs.

Die Bäckerin selbst hat mir für diese Weihnachtsplätzchen ausdrücklich ‘Sanella’ empfohlen, ich denke aber, jede andere Margarine oder Butter dürften auch gehen :-)

250 g weiche Butter
300 g Mehl
150 g Mondamin
125 g Zucker
1 TL Zimt
1 Messerspitze gemahlene Nelken
1 Messerspitze Kardamom
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Ei, plus ein Eigelb


Alle Zutaten zu einem weichen Spritzteig vermengen und mit einer Gepäckspritze auf Backpapier geben. In 10-12 Minuten im bei 180 Grad vorgeheizten Ofen goldgelb backen, ggf. eine Spitze des Gebäcks später in dunkle Schokolade tauchen oder in Zartbitter-Schokoguss.


Melody am Mittwoch, 04. Juli 2007