Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Schokoladenrauten vom Blech

Man bestreicht ein ganzes Ofenblech mit dem Teig und muss dann nachher nur noch Rauten oder Vierecke schneiden - sehr zeitsparend im Vergleich zum Ausrollen und Ausstechen. Schokoladenglasur oder Haselnussglasur oder beide “gemustert” aufs ganze Blech streichen, erkalten lassen und dann erst schneiden. Eventuell Mandelsplitter in den Guss geben, oder Zuckerstreusel.

250 g Butter, flüssig
250 g Zucker
6 Eier
250 g gehackte geschmolzene Blockschokolade
250 g Mandeln
100 g Mehl

Die Butter und der Zucker werden schaumig gerührt, dann die Eier und die restlichen Zutaten hinzugegeben, gründlich verrrührt. Der Teig wird dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gestrichen und bei 180 Grad etwa 20-25 Minuten gebacken.

Melody am Montag, 25. Juni 2007 | In: Plätzchen
(0) Comments (6154 Aufrufe) | (0) Trackbacks | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (2) Stimmen

 

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: