Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Saure Sahne Kringel

für ca. 50 Stück:

250 g Mehl
175 g kalte Butter
100 g Saure Sahne
1 Eigelb
ca 30 g Zucker
½ TL Zimt

Mehl auf die Arbeitsfläche häufen. Kleingeschnittene Butter und Saure Sahne daraufgeben. Alles mit einem grossen Messer durchhacken. Mit bemehlten Händen rasch zum Mürbeteig verkneten. Eine Kugel formen, in Folie wickeln, eine Stunde kaltstellen. Den Teig zwischen zwei Lagen leicht bemehlter Klarsichtfolie ca. 4mm dick ausrollen. Plätzchen ausstechen (Kringel). Teigreste rollen, wieder kaltstellen, weitere Plätzchen ausstechen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, dünn mit verquirltem Eigelb bestreichen, Zucker und Zimt vermischen und darüberstreuen. Saure-Sahne-Kringel im Ofen auf der mittleren Schiene 10 bis 12 Minuten backen. Auf Kuchengitter abkühlen lassen.

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Backen Plätzchen
(0) Comments (4496 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (15) Stimmen

 

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: