Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Liköre selbstgemacht

Hagebuttenlikör

Zutaten

100 g Hagebutten
5 EL Honig
1 Liter Obstschnaps

Zubereitung

Die Hagebutten waschen und zerkleinern (dabei die Kerne entfernen - ist zugegeben eine ziemlich mühselige Angelegenheit). Mit dem Schnaps übergießen und den Honig einrühren. 3 - 5 Wochen an einem dunklen Ort ziehen lassen, filtern und in eine schöne Flasche füllen.

Sahnelikör

Zutaten

200 ml flüssige Sahne
100 ml Vollmilch
70 ml Whisky oder Cognac
3 Tüten Vanillezucker
2 EL Kakao
1 TL löslicher Kaffee
1 EL Puddingpulver ohne Kochen (Schoko/Karamel)

Zubereitung

Zuerst Sahne und Milch in einen großen Mixbecher geben und gut durchschütteln, nun kommen die anderen Zutaten hinein, wieder kräftig schütteln. Entweder sofort in Gläser füllen und auftischen oder in Flaschen abfüllen und kühl stellen. Im Kühlschrank ca. 4 Wochen haltbar.

Sie können den Likör aber auch mit einem Handmixer zubereiten.

Schmeckt köstlich nach Schoko Karamel, man kann aber auch Vanille Geschmack nehmen, dann hat man eine helle Variante.

Sahnelikör

Orangenlikör

Für den Ansatz: 6 - 8 unbehandelte Orangen, 0,7 l Kornbranntwein 80%

Mit einem scharfen Messer oder einem Sparschäler die Orangen dünn schälen (Die Früchte brauchen Sie nicht mehr, also einen leckeren frischgepressten Orangensaft daraus machen.)

Die Schalen in ein Ansatzgefäß (z.B. Einmachgläser oder andere größere “Konservengläser”) geben und mit Alkohol bedecken. Gefäß gut verschließen und 5 - 6 Stunden stehen lassen.

Orangenlikör

Ansatz abseihen. Eine Zuckerlösung aus ca. 600 g Zucker und 1 l Wasser kochen, abkühlen lassen und mit dem Ansatz vermischen.

Likör verkosten (aber nicht so viel!) und nach Wunsch mit weiterer Zuckerlösung nachsüßen. Eventuell filtrieren.

In Flaschen füllen, gut verschließen und mindestens 3 Wochen ruhen lassen.

Himbeerlikör

Zutaten für ca. 1,5 l

250 g weißer Kandis
1 Flasche weißer Rum (0,7 l, 28%)
1 Packung tiefgefrorene Himbeeren (250 g)
Sternanis

Zubereitung

Kandis in eine Karaffe geben. Rum daraufgießen. Tiefgefrorene Himbeeren und etwas Sternanis zufügen. Etwa 5 Tage durchziehen lassen (zwischendurch leicht schwenken). Der Likör ist ca. 3 Monate haltbar.

Himbeerlikör

Advent am Donnerstag, 02. Dezember 2004 | In: Getränke Präsente
(4) Comments (9292 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (4) Stimmen

 

Kommentare:

Mmmmhhhh wie lecker!
Den Sahnelikör werde ich sicher einmal machen, vielleicht auch den Orangenlikör.
Yummy :-)

Mein Favorit ist der Himbeerlikör, hört sich nach wenig Arbeit und viel Genuss an :-)

Meine Mutter bedauerte gestern sehr, dass sie den Rest des Sahnelikörs nicht wirklich aus dem Glas bekam ;). Der Orangenlikör ist auf jeden Fall der Nächste, der “dran” ist, ich liebe Cointreau :).

Wie lange ist ein Sahnelikör eigentlich haltbar? Ich kenne nur Holunderlikör oder Schlehenlikör, dass die sehr lange haltbar sind.

Weiss jemand eine Antwort?

LG,

Cathi

Seite 1 von 1 Seiten
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: