Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Noch mehr Likör

Ich hätte da auch noch zwei Likörrezepte zu bieten:

Nußlikör

Zutaten
1 l Schlagsahne
2 Eigelb
1 EL Nougatcreme
4 EL lösl. starker Kaffee
400 g Zucker
1 P. Vanillezucker
250 ml Alkohol 96 %


Zubereitung
Sahne, Zucker, Vanillezucker zusammen aufkochen
vom Herd nehmen
2 Eigelb unterrühren
solange rühren, bis es einigermaßen erkaltet ist
Kaffee und Nougatcreme unterrühren
zuletzt den Alkohol untermischen

Eierlikör

Zutaten
6 Eier
1 P. Vanillezucker
250 g Puderzucker
Saft einer halben Zitrone
150 ml Alkohol 90%
ein Schuß Rum
1 Dose Kondensmilch od. entsprechende Menge Sahne

Zubereitung
Eier mit Mixer schlagen
nach und nach gesiebten Zucker einrieseln lassen
Vanillezucker, Zitronensaft und Milch unterrühren
alles solange schlagen, bis es sich gut aufgelöst hat
Rum und Alkohol unterrühren

Anmerkungen
Der Nußlikör ist maximal 14 Tage haltbar, der Eierlikör wegen der Eier sogar nur 8 Tage; evt. lieber nur die Hälfte zubereiten, wenn er in dieser Zeit nicht verbraucht werden kann.

Den reinen Alkohol bekommt man in der Apotheke, wenn man lieb bittet, er darf aber unter keinen Umständen vergällt sein. Ansonsten darf es auch jeder andere, möglichst geschmacksneutrale und hochprozentige Alkohol sein.

thusy am Donnerstag, 02. Dezember 2004 | In: Getränke Präsente
(0) Comments (4600 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , ,

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

 

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: