Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Bratäpfel mit Preiselbeeren

Zutaten pro Person

1 Apfel, 2 EL Preiselbeerkompott, 1 Stich Butter, 1EL brauner Zucker

Zubereitung

Die Äpfel waschen und mit einem scharfen, kleinen Löffel das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel auf ein gefettetes Backblech setzen, Preiselbeeren hineinfüllen und den Stich Butter obenauf setzen.

Im heißen Backofen mindestens eine halbe Stunde lang bei 220 Grad braten.

Wenn die Äpfel dann mit Zucker bestreut auf den Tisch kommen, duftet das ganze Haus.

Roter Boskopf für Bratäpfel: keine andere Apfelsorte harmoniert in Duft und Geschmack so gut mit den Preiselbeeren.

Melody am Freitag, 21. Mai 2004 | In: Nachspeisen
(1) Comments (3873 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (12) Stimmen

 

Kommentare:

p.s. der ausdruck “boskopf” stammt nicht von mir. ich weiß sehr wohl, dass es boskop heißt *g*

Seite 1 von 1 Seiten
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: